• 030 - 833 21 09
  • info@heimatverein-steglitz.de

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Dahlem – das deutsche Oxford

18 Mai-11:00 - 13:00

Stadtführer: Dr. Christian Simon, Autor etlicher Berlin-Bücher

Philologische Bibliothek der Freien Universität | Foto: Christian Simon

Philologische Bibliothek der Freien Universität | Foto: Christian Simon

Wo liegt Rudi Dutschke begraben?
Wo steht der einzige Bauernhof Deutschlands mit U-Bahnanschluss?
Wo arbeitete der schrullige Nobelpreisträger Otto Warburg?
Wo erschoss sich die Gattin von Fritz Haber?
Was macht die Büste von Blandine Ebinger an der Fassade des Otto-Suhr-Institutes?
Wo stürzte eine Glocke vom Turm?
Wo steht die letzte Kriegsruine Dahlems?
Wo wohnte Elisabeth Bergner?
Wo baute der Reichstags-Architekt Sir Norman Foster in Dahlem?

Diese und andere Fragen werden auf einem Streifzug durch Dahlem beantwortet.

Christian Simon schrieb 2016 ein Buch über Dahlem.

 

Treffpunkt: vor dem U-Bhf. Dahlem-Dorf, Ausgang Königin-Luise-Straße

Kosten der Führung: 11,00 EUR, für Vereinsmitglieder 7,00 EUR.

 

Details

Datum:
18 Mai
Zeit:
11:00 - 13:00