• 030 - 833 21 09
  • info@heimatverein-steglitz.de

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Gartenstadt Neu-Tempelhof

30 Mai-11:00 - 12:30

30.5 2019 – Christi Himmelfahrt

Gartenstadt Neukölln | Foto: Christian Simon

Gartenstadt Neukölln | Foto: Christian Simon

Die Bebauung des westlichen Tempelhofer Feldes zog sich über sechs Jahrzehnte hin. Hier ist zu sehen, wie zwei Weltkriege mit ihren Folgewirkungen in der Planung und Realisierung zu konzeptionellen Brüchen führte. Es entstanden zwei Kirchen, ein Grüngürtel, Schulen und ein Krankenhaus. Große, fünfgeschossige Mietshäuser wechseln sich ab mit zweigeschossigen Reihenhäuschen. Neu-Tempelhof ist ein Ortsteil der architektonischen Kontraste. Die Führung endet am S-/U-Bhf. Tempelhof.

Christian Simon schrieb 2018 ein Buch über Tempelhof und 2019 einen Führer durch dieses Viertel.

Treffpunkt: Luftbrücken-Denkmal am Platz der Luftbrücke

Kosten:11,00 EUR, für Vereinsmitglieder 7,00 EUR.

Details

Datum:
30 Mai
Zeit:
11:00 - 12:30