• 030 - 833 21 09
  • info@heimatverein-steglitz.de

Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

2018 Februar

Die Liedkunst der Trobadors und das Ideal der Höfischen Minne Möglichkeiten der heutigen Verlebendigung einer »Musik ohne Noten«

2 Februar-19:30 - 21:00
Steglitz Museum, Drakestraße 64a
Berlin, 12205
+ Google Karte
Frei

Vortrag mit Dr. Bernhard Morbach Die Lieder der Trobadors sind in okzitanischer Sprache, der langue d’oc, gedichtet. Die Troubadourpoesie erblühte im 12. Jahrhundert vor allem in Aquitanien, einer Landschaft zwischen den Pyrenäen und der Garonne. Die Auseinandersetzung mit der Überlieferung der einstimmigen weltlichen Liedkunst gestaltet sich in der Alten Musik heutzutage besonders problematisch. Denn dDiese Kunst ist – was den musikalischen Aspekt betrifft – verklungen, denn sie war eingebunden in eine schriftlose Tradition. Die musikalischen Aufzeichnungen sind als ein später…

Mehr erfahren »

Reparatur Café

12 Februar-17:00 - 20:00
Steglitz Museum, Drakestraße 64a
Berlin, 12205
+ Google Karte

... mehr Informationen zu unserem Reparatur Cafe hier

Mehr erfahren »

Sonderveranstaltung Rundfunktechnik im Energiemuseum

24 Februar-11:00 - 12:00
Energiemuseum, Teltowkanalstraße 9
Berlin, Berlin 12247 Deutschland
+ Google Karte

Energie-Museum Berlin   24. Februar 2018 11 bis 12 Uhr   Sie wollen bei uns im Museum die wichtigsten Besonderheiten und Highlights über die Rundfunktechnik kennenlernen? Dann ist diese Führung genau das Richtige für Sie! In Ergänzung zu der Ausstellung „Vom Funk zum Rundfunk“ im Steglitz- Museum zeigen wir Ihnen die dazu passenden Geräte und geben auch die entsprechenden technischen Informationen dazu. Sollte dadurch Ihr weiteres Interesse auch an die anderen Bereiche geweckt werden, gibt es natürlich die Möglichkeit, zu…

Mehr erfahren »
2018 März

Musik in der Hof- und Festkultur der Renaissance (6) Die Intermedien zu La Pellegrina (Florenz 1589)

2 März-19:30 - 21:00
Steglitz Museum, Drakestraße 64a
Berlin, 12205
+ Google Karte
Frei

Vortrag von Dr. Bernhard Morbach Die Intermedium, Intermezzo, Intramento oder anders genannten musikalischen Zwischenspiele wurden seit der Wiederentdeckung der antiken Dramenform gegen Ende des 15. Jahrhunderts zwischen den üblicherweise fünf Akten dieser Schauspiele gespielt. Anlässlich der Hochzeit von Ferdinando I. de’ Medici mit Christine von Lothringen wurde am 2. Mai 1589 im Uffizientheater in Florenz die Komödie La Pellegrina des Dichters Girolamo Bargagli aufgeführt, verbunden mit sechs prunkvoll ausgestatteten Intermedien von einigen der bedeutendsten Komponisten der Zeit.

Mehr erfahren »

Reparatur Café

12 März-17:00 - 20:00

... mehr Informationen zu unserm Reparatur Cafe hier

Mehr erfahren »
2018 April

Stammtisch Kunst

5 April-18:30 - 19:30
kostenlos

Der Stammtisch Kunst trifft sich jeden ersten Donnerstag im Monat um 18:30 Uhr im Steglitz Museum. Wir diskutieren, erörtern, denken und sprechen über Ausstellungen, Konzerte, Theater, kurz über alles, was an Kunst in dieser Stadt produziert wird und was uns an Kunst interessiert.

Mehr erfahren »

Tanzmusik der Renaissance – Hochkultur höfischer Unterhaltung (1)

6 April-19:30 - 21:00
Steglitz Museum, Drakestraße 64a
Berlin, 12205
+ Google Karte
Frei

Vortrag von Dr. Bernhard Morbach Entstehung der Schriftkultur der Tanzes • Tanzmeister und -lehrer Im europäischen Mittelalter war der Tanz – und dies gilt für alle Bevölkerungsschichten – eingebunden in eine schriftlosen Tradition. Die wenigen Tanzaufzeichnungen aus dem 13. und 14. Jahrhundert sind als minimaler Reflex einer blühenden und vielfältige Tradition zu werten. Die Verschriftlichung des Tanzes, die sich sowohl die Aufzeichnung der Musik als auch die Festlegung der Tanzschritte erstreckt, vollzieht sich seit den frühen 15. Jahrhundert – allerdings…

Mehr erfahren »

Reparatur-Cafe in den Räumen des Museums

9 April-17:00 - 20:00
kostenlos

Wer ein defektes Gerät zu Hause hat, der kann Hilfe im Reparatur Cafe im Steglitz Museum finden. Dort wird so manches Gerät wieder zum Funktionieren gebracht. Ganz nach dem Motto gegen die Wegwerfgesellschaft, für den Erhalt der Dinge. Die Reparaturen sind kostenfrei und der defekte Stecker oder das kaputte Kabel kostet nur wenige Euro. Die Mitarbeiter freuen sich über eine kleine Spende, denn diese erhält das Kaffee. Frauen und Männer, die Interesse zum Mitmachen haben, können sich im Kaffee melden.…

Mehr erfahren »

DADA ist mehr als DADA

12 April-19:00 - 20:30
Steglitz Museum, Drakestraße 64a
Berlin, 12205
+ Google Karte
kostenlos

Vortrag von Dr. Ralf Burmeister 100 Jahre nach Formierung der Dada-Bewegung und ihrem kurzen, aber für die Kunstentwicklung des 20. Jahrhunderts überaus bedeutsamen Wirken, ist die Frage, was Dada war und ist (!), ungebrochen spannend. Dada hat sich mitnichten im Unsinn vergeudet, sondern zielte künstlerisch auf das Aufbrechen von mentalen Verkrustungen. Was und wie Kunst zu sein hat, wurde durch die Dadaisten radikal in Frage gestellt. Die historischen Rahmenbedingungen zum Entstehen der sogenannten Anti-Kunst werden mit dem Fokus auf Dada…

Mehr erfahren »

Geplante Obsoleszenz schadet allen | Vortrag Stefan Schridde

14 April-19:30
kostenlos

Kennen Sie das auch? Garantie vorbei und schon kaputt! Viele haben den Eindruck, dass immer mehr Konsumgüter nur noch für die kurze Nutzung hergestellt werden (siehe Artikel „Der Obsoleszenz auf der Spur“). Nur damit wir schnell neu kaufen, weil Hersteller und der Handel sich über Schnelldreher im Sortiment freuen. Der mündige Verbraucher soll es dann gewesen sein. Weil wir es aus dem Regal nehmen. Doch wie frei kaufen wir wirklich? Schauen wir heute in die Welt des Konsums, bemerken wir…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren