• 030 - 833 21 09
  • info@heimatverein-steglitz.de

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Matinée zu „Romeo und Julia“

3 Februar-16:00 - 17:30

kostenlos

William Shakespeare/Jens Momsen
Eine Produktion der
YAS – Junges Schlosspark Theater
Sonntag, 03. Februar 16 Uhr

Romeo und Julia ist die Geschichte über zwei unglücklich Liebende, die in der Wirklichkeit nicht existieren können.

Romeo besucht den Maskenball des verfeindeten Capulet-Clans, um ein Mädchen namens Beatrice zu sehen. Stattdessen begegnet er Julia – Nachname: Capulet –, verliebt sich haltlos, heiratet sie heimlich, ermordet ihren Cousin.

Romeo wird in die Verbannung geschickt. Er will, nachdem er erfahren musste, dass sie vermeintlich tot sei (in Wahrheit ist Julia
jedoch nur betäubt), sich mit seiner geliebten Frau im Tod vereinen.

In einer Welt, in der sich jeder selbst der Nächste ist, verkörpern sie die Antithese zu einer Ellbogengesellschaft des 21. Jahrhunderts.


Foto mit Julia Strowski „Romeo und Julia“ (Copyright: Maximilian Gödecke)

Details

Datum:
3 Februar
Zeit:
16:00 - 17:30
Eintritt:
kostenlos

Veranstalter

Heimatverein Steglitz e.V.
Telefon:
+49308332109
E-Mail:
veranstaltungen@steglitz-museum.de

Veranstaltungsort

Steglitz Museum
Drakestraße 64a
Berlin, 12205
+ Google Karte